Flora & Fauna

Flora & Fauna

Durch naturnahe Weidewirtschaft ohne künstliche Düngung bemühen wir uns den Lebensraum für eine vielfältige Flora uns Fauna zu erhalten und wiederzubeleben. Dazu gehören auch ein blühender Bauerngarten für Insekten und die Winterfütterung der einheimischen Vögel einschließlich der Greifvögel. So können wir eine Zunahme der Schmetterlinge beobachten, auch werden die brütenden Schwalben immer mehr und die Anzahl der Vogelarten nimmt zu. Ebenso sind Blindschleichen, Zauneidechsen und verschiedene Frösche zu finden.

Vom Naturschutzbund (NABU) Thüringen wurde unser Stall in Posewitz als „schwalbenfreundliches Haus“ ausgezeichnet und nach dem Einzug in Wonnitz brüten dort erstmals nach vielen Jahren wieder Rauchschwalben. Dieses ist sicher der Tatsache geschuldet, dass jetzt die Fenster geöffnet sind und die Pferde auch für ein höheres Insektenaufkommen sorgen. Aber es freut uns, denn mein Urgroßvater sagte schon: Wo Schwalben nisten, wohnt das Glück!